Sie befinden sich hier: Programm
Programmübersicht:

Filtern Sie Ihre Auswahl:

Veranstaltungsart:    Zeitraum:   

Doktor Proktors Pupspulver

gefördert von der MFG

Doktor Proktor ist ein in Oslo lebender Erfinder. Die einen finden ihn genial, die anderen völlig verrückt. Besonders stolz ist der Doktor auf seine neueste Erfindung: ein geruchloses Pupspulver, das so stark ist, dass man es als Raketenantrieb verwenden könnte. Seine Freunde Lise und ihr Nachbar Bulle sind begeistert - doch sie sind nicht die Einzigen, die sich für das explosive Pulver interessieren … Familienfilm nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Jo Nesbø.

Weitere Termine:
Sonntag, 01.03.2015 15:00 Uhr

Samstag, 28.02.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Familienfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

PETRA BAGNARELLI BIG BLASEBELG ORCHESTER

In 80 Tagen um die Welt ?

In 80 Tagen um die Welt? Ja, kein Problem...aber in zwei Stunden durch Europa?

PETRA BAGNARELLI und ihr BIG BLASEBELG ORCHESTRA schaffen das Kunststück: die kleine Italienerin mit der großen Stimme singt vom fahrenden Volk des Zirkus, von den raindogs - den Ausgestoßenen am Trafalgar Square, von der Liebe auf den Champs-Élysées, vom Stolz der andalusischenFrauen - und in italienisch? Der Sprache ihrer Heimat?

Samstag, 28.02.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Exodus: Götter und Könige

Moses und Ramses wachsen in der ägyptischen Pharaonenfamilie auf. Doch je älter sie werden, desto mehr leben sie sich auseinander: Ramses steigt zum Pharao auf und Moses wird zur Stimme der unterdrückten Israeliten. Eines Tages hat Moses eine Vision, in der Gott ihm aufträgt, die Israeliten zu befreien und sie in das kanaanäische Land zu führen. So bricht Moses mit 600.000 Ex-Sklaven auf eine lange Wanderung zum Gelobten Land auf. Monumentalfilm über die biblische Geschichte um Moses.

Weitere Termine:
Montag, 02.03.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 03.03.2015 18:00 Uhr

Sonntag, 01.03.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Monumentalfilm

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Frau Müller muss weg

Bei dieser Klassenlehrerin schaffen die Kinder die erforderlichen Noten für die gymnasiale Empfehlung nie, da sind sich die Eltern einig: Frau Müller muss weg! So eskaliert der nächste Elternabend, bis Frau Müller wutentbrannt das Klassenzimmer verlässt - allerdings ohne ihre Tasche mit der Notenliste. Darauf sehen die Eltern überrascht, dass die Noten ihrer Kinder besser sind, als gedacht. Nun müssen die Eltern Frau Müller irgendwie zum Bleiben bewegen ...

Weitere Termine:
Montag, 02.03.2015 20:40 Uhr
Dienstag, 03.03.2015 20:40 Uhr

Sonntag, 01.03.2015
20:40 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

Citizenfour

präsentiert vom Kinoverein

Citizenfour ist der Nickname, unter dem Whistleblower Edward Snowden im Frühjahr 2013 erstmals die Filmemacherin Laura Poitras und den Journalisten Glenn Greenwald kontaktierte. Der Film ist zugleich eine Charakterstudie über Snowden und ein Thriller nach wahren Begebenheiten.

Mittwoch, 04.03.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Die Sprache des Herzens - Das Leben der Marie

gefördert von der MFG

Marie ist gefangen in einem Netz aus Einsamkeit und Verzweiflung, denn seit ihrer Geburt kann sie weder sehen noch hören. Doch die junge Nonne Schwester Marguerite bringt Marie bei, dass es auch für sie möglich ist, mit anderen Menschen in Kontakt zu treten, zu lieben und geliebt zu werden.

Weitere Termine:
Samstag, 07.03.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 08.03.2015 18:00 Uhr
Montag, 09.03.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 10.03.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 11.03.2015 18:00 Uhr
Donnerstag, 12.03.2015 20:30 Uhr
Samstag, 14.03.2015 20:30 Uhr
Sonntag, 15.03.2015 20:30 Uhr
Montag, 16.03.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 17.03.2015 20:30 Uhr
Mittwoch, 18.03.2015 15:00 Uhr

Donnerstag, 05.03.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Biopic

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

Boyhood

präsentiert vom Kinoverein

Der sechsjährige Mason muss nach der Scheidung seiner Eltern die Schule überstehen. Seine Mutter hat zwar Pech mit ihren Partnern, aber findet eine berufliche Erfüllung als Psychologielehrerin am College. Masons Vater ist ein Taugenichts, der immer wieder die gleichen Fehler macht. In diesem Chaos versucht Mason eine normale Kindheit zu erleben. Der Film verfolgt das Leben des Jungen über einen Zeitraum von zwölf Jahren, von seinem sechsten Lebensjahr bis zur Volljährigkeit. Die Darsteller werden parallel zur Geschichte auch real älter.
Berlinale 2014: Silberner Bär für die beste Regie, Preis der Gilde Deutscher Filmkunsttheater

Weitere Termine:
Mittwoch, 18.03.2015 20:00 Uhr

Donnerstag, 05.03.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

RE

The Reunion

Die legendäre Band aus den 80 und 90ern mit der Vorsilbe als Namen
hat sich re-formiert ! Nach einer längeren schöpferischen Pause spielt
eine der ersten und erfolgreichsten Jazz/Rock Formationen wieder in der fast Ur-Besetzung zusammen.

Freitag, 06.03.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Vvk 14.- / Ak 17.- €

Weitere Informationen

Fünf Freunde 4

Die fünf Freunde George, Julian, Dick, Anne und deren Hund Timmy verbringen mal wieder die Sommerferien zusammen. Als sie eine Privatführung durch eine Ausstellung zum alten Ägypten bekommen, bemerken sie einen Einbrecher. An der Mumie, an der sich der Ganove zu schaffen gemacht hat, entdecken sie ein Goldamulett. Die Freude beschließen, nach Ägypten zu reisen, um das Schmuckstück zu übergeben. So beginnt ein abenteuerlicher Trip … Vierter Teil der Verfilmungen der Kinderbuchklassiker von Enid Blyton.

Weitere Termine:
Sonntag, 08.03.2015 15:00 Uhr
Montag, 09.03.2015 15:00 Uhr
Dienstag, 10.03.2015 15:00 Uhr
Mittwoch, 11.03.2015 15:00 Uhr
Freitag, 13.03.2015 15:00 Uhr
Samstag, 14.03.2015 15:00 Uhr

Samstag, 07.03.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Familienfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Die Entdeckung der Unendlichkeit

Während seines Studiums an der Cambridge University in den 1960er Jahren verliebt sich der Naturwissenschaftler Stephen Hawking in die Sprachenstudentin Jane Wilde. Doch mit 21 Jahren erhält der Physiker, der sich vor allem mit dem Phänomen der Zeit und dem Ursprung des Universums beschäftigt, einen Rückschlag in Form der Nervenkrankheit ALS. Doch Willenskraft und die Liebe seiner Frau Jane helfen ihm, mit seinen bahnbrechenden Forschungen in die Geschichte einzugehen

Weitere Termine:
Sonntag, 08.03.2015 20:30 Uhr
Montag, 09.03.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 10.03.2015 20:30 Uhr
Mittwoch, 11.03.2015 20:30 Uhr
Donnerstag, 12.03.2015 18:00 Uhr
Samstag, 14.03.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 15.03.2015 18:00 Uhr
Montag, 16.03.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 17.03.2015 18:00 Uhr

Samstag, 07.03.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Biopic

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Widerstand ist Pflicht

Anwesend Regisseurin Katharina Thoms

Am 31. Januar 1933 gingen hunderte Menschen in Mössingen gegen Hitler auf die Straße - als erste und als einzige in Deutschland. 80 Jahre später bringt das Theater Lindenhof dieses lange verschwiegene Thema auf die Bühne der Stadt Mössingen. Mit über hundert LaiendarstellerInnen und MusikerInnen stehen sie vor einem Mammutprojekt und wollen es unbedingt durchziehen.
Herr Hallmayer vom Theater Lindenhof und Herr Schafft informieren im Anschluss über das geplante Projekt Theatersommer in Riedlingen.

Freitag, 13.03.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Fifty Shades of Grey

Bei einem Interview trifft die Studentin Anastasia Steele auf den 27-jährigen Milliardär Christian Grey. Trotz seines arroganten und anzüglichen Auftretens kann sich Anastasia seiner Faszination nicht entziehen - und gerät in seinen Bann, der ihr eine ungeahnte Welt eröffnet. Verfilmung des Erotik-Bestsellers von E. L. James.

Weitere Termine:
Sonntag, 22.03.2015 20:30 Uhr
Montag, 23.03.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 24.03.2015 20:30 Uhr
Mittwoch, 25.03.2015 20:30 Uhr
Donnerstag, 26.03.2015 18:00 Uhr
Freitag, 27.03.2015 18:00 Uhr
Samstag, 28.03.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 29.03.2015 18:00 Uhr
Montag, 30.03.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 31.03.2015 18:00 Uhr

Donnerstag, 19.03.2015
18:00 Uhr

[Kino]

FSK: 16 Jahren

Weitere Informationen

Bocksprünge

präsentiert vom Kinoverein

Udo hat eine Affäre mit Maya. Maya wünscht sich ein Kind von Silvan. Silvan hat ein Verhältnis mit Valerie, das nicht ohne Folgen geblieben ist. Das erfährt Udos Frau Doris, kurz bevor Udos Seitensprung auffliegt. Doris läuft davon und stolpert über Rudolf. Der verguckt sich in Valerie, obwohl sein Herz eigentlich für Eva schlägt, die vor Jahren spurlos verschwunden ist. Komödie über Beziehungsschwierigkeiten und der Suche nach der großen Liebe.

Weitere Termine:
Mittwoch, 01.04.2015 20:00 Uhr

Donnerstag, 19.03.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

SpongeBob Schwammkopf

DIGITAL

Der Pirat Burger Beard möchte mit seinen Burgern die Welt erobern. Dazu fehlt ihm nur noch das Rezept von Mr. Krabs legendärem Krabbenburger. So greift er die Stadt Bikini Bottoms am Meeresboden des Pazifiks an.....

Weitere Termine:
Samstag, 21.03.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 22.03.2015 15:00 Uhr
Freitag, 27.03.2015 15:00 Uhr
Samstag, 28.03.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 29.03.2015 15:00 Uhr

Freitag, 20.03.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Animationsfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

shokee&sands

sie wünschen - wir spielen...

live-musik zum anfassen :

die juke-box-band die mit dem publikum zusammen musik macht -
alles was anfällt von A-Z

Freitag, 20.03.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Uli Boettcher

Unterwegs

Die größten Abenteuer erlebt man, wenn man unterwegs ist.
Denn die Geschichten, die das Leben schreibt, schreibt es halt meistens unterwegs und so handelt Boettchers neues Programm genau davon:Soloprogramm von und mit Uli Boettcher
VVK. 15.-/ AK. 17.- €

Samstag, 21.03.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Comedy

Weitere Informationen

Birdman

4 Oscars!!!

Riggan Thomson, der einstige Darsteller des ikonischen Superhelden Birdman, kämpft sich durch finanzielle und persönliche Krisen. Seine letzte Karrierechance ist ein neues Projekt: Die Broadway-Adaption eines Raymond Carver-Stückes. In den drei Tagen vor Aufführung gerät der Schauspieler in alle möglichen Konflikte, sei es mit seinem Darstellerkollegen oder seiner Familie.

Weitere Termine:
Montag, 23.03.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 24.03.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 25.03.2015 18:00 Uhr
Freitag, 27.03.2015 20:30 Uhr
Samstag, 28.03.2015 20:30 Uhr
Sonntag, 29.03.2015 20:30 Uhr
Montag, 30.03.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 31.03.2015 20:30 Uhr

Sonntag, 22.03.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Tragikomödie

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

KALEIDO

Saxophonquartett

Zahlreiche gemeinsame Konzerte in verschiedenen Ensembles und Orchestern sowie ein Stipendium von Live Music Now vereinte die vier Saxophonisten Patrick L. Hammer, Martina Wratsch, Silke Strahl und Nicole Lukauer 2014 zum „KALEIDO“Saxophonquartett.

Sonntag, 12.04.2015
20:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Der Pferfferle und sein Ernst

Em Urlaub

Autor Werner Schwarz, Autor der Pfefferletrilogie, stellt die Männerfreundschaft dieses Mal auf eine harte Probe, denn im Urlaub waren Wilhelm und Ernst zum letzten Mal zusammen auf Interrailtour.
Markus Rabes groovige Songs umspielen den philosophisch-kabarettistischen Männerabend, der Frauenherzen höher schlagen lässt
VvK.12.-€ AK. 14.-€

Samstag, 18.04.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Schwabencomedy

Weitere Informationen

60s GROOVE BAND

Die60ger Jahre waren zweifelsohne die kreative
Basis für(fast)alle Stilrichtungen der modernen
Musik.Ob Rock oder Soul,ob Blues oder Jazz,ob Funk
oder Hip Hop etc...alles hat seine musikalischen Wurzeln in Songs und Grooves der 60ger Jahre.
Ein Muss für Power Player und Power Dancer !!!

Vvk. 17.-€ Ak. 19.-€

Donnerstag, 30.04.2015
21:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Dancing Queens

Abba Cover Band

Die Dancing Queens

Sie sind wunderschön, sie sind leidenschaftlich und sie lieben ABBA!
Die Dancing Queens spielten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ca.250 Shows. Jetzt sind Sie nach einer Babypause in alter Frische wieder unterwegs, um an die Erfolge anzuknüpfen. Neu an Bord des Band Bullis ist Odilia Damm. Die ausgebildete Sängerin arrangiert die vielschichtigen Stimmsätze. Mit gebührendem Respekt vor dem Original verleihen die Dancing Queens den Songs Ihre ganz eigene Klangfarbe und Charakter. Beate Sauter sorgt für die atemberaubenden Choreografien, gestaltet und näht die einzigartigen Kostüme. Getragen von den druckvollen Arrangements Ihrer bewährten Band und einer guten Portion Rock’n Roll feiern die Dancing Queens die schwedischen Perlen der Popmusik. Sie bringen mit Ihrer Show garantiert jeden in’s Schwitzen.

Samstag, 02.05.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Melanie Dekker & Band

special Opening Act Sahra Straub


Melanie Dekker mit Überraschungsgast Sahrah Straub.
Die kanadische Singer-Songwriterin Melanie Dekker ist ein Phänomen: Die Frohnatur aus Vancouver begeistert das Publikum immer wieder mit ihrem Folk-Pop.
Melanie Dekkers magische Ausstrahlung und ihr Enthusiasmus, mit denen sie ihre authentischen, eingängigen und belebenden Songs aus den unterschiedlichsten Genres präsentiert, machen jedes ihrer Livekonzerte - solo oder mit Band - zu einer ebenso dynamischen wie sanften Abenteuerreise durch das Leben und die Liebe, in der man sich selber wieder erkennt. Die holländisch-stämmige Künstlerin mit der umfangreichen und markanten Stimme reißt ihre Anhänger auf der Bühne und auch nach dem Auftritt einfach mit.

Sarah Straub ist die große Pop Neuentdeckung:
Frisch ausgezeichnet
mit dem deutschen Rock&Pop Preis 2014 in den Kategorien “bestes Pop Album” und “bester neuer Künstler”

Samstag, 16.05.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Vvk. 14.- / Ak. 17.-€

Weitere Informationen

TÄTERÄTÄÄ – DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF 2

Preview

Ein halbes Jahr nach Maria Häberles Unfall und den skandallösen Enthüllungen in der Kirche gehen die Streitigkeiten zwischen Ober- und Unterrieslingern in die nächste Runde. Denn eines Sonntags kracht während des Gottesdienstes das Kirchendach auf die dörflich-schwäbische Gemeinde herunter. Zwar haben seine Schäfchen stets brav gespendet, doch Pfarrer Schäuble muss eingestehen, dass er das meiste Geld postwendend in alkoholische Genüsse reinvestiert hat. Maria und ihre Schwestern Christine und Klara haben jedoch eine zündende Idee: Bei einem Kapellenwettbewerb in Hamburg winkt ein hohes Preisgeld – doch um zu gewinnen, müssen sich Ober- und Unterrieslinger mit ihren jeweils konkurrierenden Kapellen zu einer Band zusammentun…

Sonntag, 21.06.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Paulas Livingroom

Music pur !

Die vier Musiker von Paulas Livingroom kamen mit dem Ziel zusammen, gemeinsam authentische Musik zu machen und sich dabei auf den Kern der Songs zu konzentrieren. Herausgekommen ist pure und unverfälschte handgemachte Musik, reduziert auf das Wesentliche.
Weitere Infos unter www.paulas-livingroom.de

Samstag, 10.10.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Konzert

Weitere Informationen

BlueNotes

BlueNotes spielt:

Songs, Klassiker und Eigenkompositionen aus den Bereichen Jazz, Blues und Pop.

Hörgenuss garantiert!

VvK. 12.- / Ak. 14.-€

Samstag, 24.10.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Peter Valance - Germanys best Illusionist

Its a kind of Magic

ACHTUNG !!! ACHTUNG !!! ACHTUNG !!!

Vorankündigung Neue Zaubershow !

Weitere Termine:
Samstag, 14.11.2015 20:30 Uhr
Sonntag, 15.11.2015 20:00 Uhr
Montag, 16.11.2015 20:00 Uhr
Dienstag, 17.11.2015 20:00 Uhr

Freitag, 13.11.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Magic Show

Weitere Informationen

Anne Haigis Songperlen Tour 2015

Vvk. 17.- / Ak. 19.-€


„Songperlen“ aus über 30 Jahren künstlerischen Schaffens heraus zu picken – diese Wahl fiel Anne Haigis sicher nicht leicht, denkt man an die im Laufe der Zeit 14 veröffentlichten Alben, die in Zusammenarbeit unter anderem mit Wolfgang Dauner, Edo Zanki, Wolf Maahn, Tony Carey, Eric Burdon, Melissa Etheridge, Sam Brown oder Nils Lofgren entstanden. Der Griff in die Schatztruhe ist der Frau mit der Lockenmähne, die sich seit Karrierebeginn in die Riege der führenden deutschen Rockstimmen einreiht, mehr als gelungen.

Samstag, 05.12.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Wa(h)r was ?

Mike Jörg

Mike Jörg,
der Mann an der Tonne !

Vorankündigung

Dienstag, 05.01.2016
20:30 Uhr

[Bühne]

Kabarett

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag  - Mittwoch

11:30 Uhr - 01:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 01.00 Uhr

Freitag & Samstag

10:00 Uhr - 03:00 Uhr

Sonntag

14:00 Uhr - 01:00 Uhr

kein Ruhetag

Reservierungen & Fragen
0 73 71 - 92 40 322
Kinopreise
Erwachsene 7,-€
Ermäßigt 6.-€
                Kinderkino 5,-€
Überlänge +1,-€