Sie befinden sich hier: Programm
Programmübersicht:

Filtern Sie Ihre Auswahl:

Veranstaltungsart:    Zeitraum:   

Shaun das Schaf

Prädikat besonders wertvoll

Shaun, das Schaf, treibt mal wieder Unfug, sodass der Bauer daraufhin die Farm verlassen muss. Sofort machen sich Shaun und die Schafherde zusammen mit Hund Bitzer auf in die Großstadt, um dem Bauern zu helfen. Und damit sind die Weichen für ein heldenhaftes Abenteuer gestellt …

Weitere Termine:
Freitag, 01.05.2015 15:00 Uhr
Samstag, 02.05.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 03.05.2015 15:00 Uhr
Montag, 04.05.2015 15:00 Uhr
Dienstag, 05.05.2015 15:00 Uhr

Samstag, 25.04.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Animationsfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Verfehlung

gefördert von der MFG

"Da schmeißt einer mit Dreck, und es ist nur eine Frage der Menge, ob was hängen bleibt ..." Das möchte der katholische Gefängnisseelsorger Jakob Völz gern glauben, als sein bester Freund und Kollege Dominik Bertram wegen des Verdachts auf sexuellen Missbrauch in Untersuchungshaft genommen wird. Doch was Jakob ahnt, aber nicht wissen will, wird zur Zerreißprobe für seinen Glauben und sein Selbstverständnis als Priester.
Prädikat besonders wertvoll

Weitere Termine:
Montag, 27.04.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 28.04.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 29.04.2015 18:00 Uhr

Samstag, 25.04.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

The Interview

Nur 3 Vorstellungen

Dave Skylark ist der König der Star-Interviewer und der Moderator einer erfolgreichen Talk-Show. Der kluge Kopf hinter Daves Imperium ist sein Produzent und bester Freund Aaron Rapoport. Er ist es, der für Dave ein Interview mit Kim Jong-Un vereinbart, dem mysteriösen Diktator des nuklearbewaffneten Nordkorea. Kurz vor ihrer Abreise nach Nordkorea nimmt die CIA Kontakt zu Dave und Aaron auf und trägt ihnen auf, Kim zu ermorden. Sie nehmen die Mission an, obwohl sie für die Aufgabe ungeeigneter nicht sein könnten.

Weitere Termine:
Sonntag, 26.04.2015 20:30 Uhr

Samstag, 25.04.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Seniorensonntagskino

Gut alt werden in Riedlingen

Stifterfonds "Gut alt werden in Riedlingen"
lädt zum Sonntagskino ein,
Programm wird noch bekanntgegeben.

Sonntag, 26.04.2015
13:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Whiplash

Andrew will seinem Vorbild Buddy Rich nacheifern und der beste Jazzdrummer werden - dafür ist er bereit, jeden Preis zu bezahlen. In einer New Yorker Eliteschule wird schon bald Terence Fletcher – der beste, aber auch strengste Lehrer des Konservatoriums – auf den Einzelgänger aufmerksam. Andrew wird sein bester Schüler, bis er zu einem wichtigen Konzert zu spät kommt.
Sundance-Festival 2014: Großer Preis der Jury und Publikumspreis für den besten Spielfilm

Weitere Termine:
Dienstag, 28.04.2015 20:30 Uhr

Montag, 27.04.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Musikdrama

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Nightcrawler

präsentiert vom Kinoverein

Lou Bloom lebt zurückgezogen in Los Angeles und hält sich mit kleineren Diebstählen über Wasser. Dann beginnt er als freier Kameramann für einen TV-Nachrichtensender zu arbeiten. Sein Spezialgebiet: lokale Verbrechen und Unfälle. Lou lernt schnell und begeistert seine Nachrichtenchefin mit seinem Einsatz. Doch diese ahnt nicht, wie weit Lou bereit ist zu gehen ...

Mittwoch, 29.04.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Krimidrama

FSK: 16 Jahren

Weitere Informationen

60s GROOVE BAND

Die60ger Jahre waren zweifelsohne die kreative
Basis für(fast)alle Stilrichtungen der modernen
Musik.Ob Rock oder Soul,ob Blues oder Jazz,ob Funk
oder Hip Hop etc...alles hat seine musikalischen Wurzeln in Songs und Grooves der 60ger Jahre.
Ein Muss für Power Player und Power Dancer !!!

Vvk. 17.-€ Ak. 19.-€

Donnerstag, 30.04.2015
21:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Discofeelings

Jeden ersten Freitag im Monat.
Eintritt frei

Weitere Termine:
Freitag, 15.05.2015 21:00 Uhr
Freitag, 05.06.2015 22:00 Uhr

Freitag, 01.05.2015
22:00 Uhr

[Bühne]

Disco

Weitere Informationen

Dancing Queens

Abba Cover Band

Die Dancing Queens

Sie sind wunderschön, sie sind leidenschaftlich und sie lieben ABBA!
Die Dancing Queens spielten in Deutschland, Österreich und der Schweiz ca.250 Shows. Jetzt sind Sie nach einer Babypause in alter Frische wieder unterwegs, um an die Erfolge anzuknüpfen. Neu an Bord des Band Bullis ist Odilia Damm. Die ausgebildete Sängerin arrangiert die vielschichtigen Stimmsätze. Mit gebührendem Respekt vor dem Original verleihen die Dancing Queens den Songs Ihre ganz eigene Klangfarbe und Charakter. Beate Sauter sorgt für die atemberaubenden Choreografien, gestaltet und näht die einzigartigen Kostüme. Getragen von den druckvollen Arrangements Ihrer bewährten Band und einer guten Portion Rock’n Roll feiern die Dancing Queens die schwedischen Perlen der Popmusik. Sie bringen mit Ihrer Show garantiert jeden in’s Schwitzen.

Ticketpreise ab 17,70 €
über: www.reservix.de
link: http://shop.reservix.de/off/login_check.php?id=c6ec16e8cf3cd5077514ebef590a1f763d4616b372ef8900411779bf6bedf213&vID=9846&eventGrpID=160242&eventID=665208

Samstag, 02.05.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Vorverkauf nur über Reservix

Weitere Informationen

Verstehen Sie die Béliers?

Prädikat besonders wertvoll

Paula lebt mit ihren taubstummen Eltern und dem ebenfalls taubstummen Bruder auf dem Land. Sie hilft auf dem Hof und muss auch noch ihren Vater bei der Kandidatur für das Bürgermeisteramt unterstützen. Für eigene Bedürfnisse bleibt da wenig Zeit. Als ihr neuer Musiklehrer ihre außergewöhnliche Stimme entdeckt und sie ermutigt, in Paris Gesang zu studieren, gerät das Mädchen in einen Konflikt zwischen persönlichem Lebenstraum und Verantwortung für die Familie.

Weitere Termine:
Montag, 04.05.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 05.05.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 06.05.2015 18:00 Uhr
Samstag, 09.05.2015 20:30 Uhr
Sonntag, 10.05.2015 20:30 Uhr
Montag, 11.05.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 12.05.2015 20:30 Uhr

Sonntag, 03.05.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Elser - Er hätte die Welt verändert

gefördert von der MFG

Während Hitlers Rede am 8. November 1939 wird ein Mann wegen des Besitzes verdächtiger Gegenstände festgenommen. Minuten später explodiert im Münchner Bürgerbräukeller hinter dem Rednerpult des "Führers" eine Bombe und tötet acht Menschen. Der Mann ist Georg Elser, ein Schreiner aus dem schwäbischen Königsbronn. Als verdächtiger Attentäter wird er dem Chef der Kripo im Reichssicherheitshauptamt Arthur Nebe und dem Gestapochef Heinrich Müller zum Verhör überstellt.
Prädikat besonders wertvoll

Weitere Termine:
Montag, 04.05.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 05.05.2015 20:30 Uhr
Mittwoch, 06.05.2015 20:30 Uhr
Samstag, 09.05.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 10.05.2015 18:00 Uhr
Montag, 11.05.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 12.05.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 13.05.2015 18:00 Uhr

Sonntag, 03.05.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Historiendrama

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Seniorenkino

Elser - Er hätte die Welt verändert

Während Hitlers Rede am 8. November 1939 wird ein Mann wegen des Besitzes verdächtiger Gegenstände festgenommen. Minuten später explodiert im Münchner Bürgerbräukeller hinter dem Rednerpult des "Führers" eine Bombe und tötet acht Menschen. Der Mann ist Georg Elser, ein Schreiner aus dem schwäbischen Königsbronn. Als verdächtiger Attentäter wird er dem Chef der Kripo im Reichssicherheitshauptamt Arthur Nebe und dem Gestapochef Heinrich Müller zum Verhör überstellt.
Prädikat besonders wertvoll

Mittwoch, 06.05.2015
14:30 Uhr

[Kino]

Historiendrama

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

LEADER Oberschwaben

Europatag im Lichtspielhaus

LEADER Oberschwaben lädt zum Europatag ins Lichtspielhaus.
Mit Beginn der neuen EU-Förderperiode 2014 – 2020 hat sich die LEADER-Aktionsgruppe Oberschwaben neu aufgestellt: Grundlage der neuen Förderstruktur ist der „Regionalentwicklungsverein Donau-(T)Raum-Oberschwaben e.V.“. Die LEADER-Aktionsgruppe lädt alle Interessierten ein, Funktionsweise und Förderziele kennen zu lernen. Das Lichtspielhaus in Riedlingen wurde aus mehreren Gründen als Veranstaltungsraum gewählt: nicht nur, weil es zentral im LEADER-Gebiet liegt und die Entstehung selbst über LEADER unterstützt wurde. Wesentlicher Grund ist, dass zwei Filmbeiträge die Ausführungen erläutern sollen. Der erste Beitrag ist ein Kurzfilm (3,5 min) über die Funktionsweise von LEADER. Mit dem zweiten, zentralen Filmbeitrag „ADLERPLATZ“ (26 min) des Filmemachers Ede Müller aus Krauchenwies wird eines der 5 Handlungsfeldziele der Aktionsgruppe in den Mittelpunkt gerückt: die Innenentwicklung und zukunftsfähige Gestaltung der Dörfer.

Donnerstag, 07.05.2015
17:00 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Danke-Schön-Abend

präsentiert vom Kinoverein

Vermutlich haben sie schon bemerkt, dass das Kino-Erlebnis dank der neuen Technik eine neue Dimension bekommen hat!
Der Kinoverein und Jürgen Matzner laden zu einem besonderen Abend ins Kino ein um allen Spendern und Unterstützern herzlich zu danken.
Außer den Spendern und Mitgliedern ist auch die Öffentlichkeit herzlich eingeladen.

Donnerstag, 07.05.2015
20:00 Uhr

[Kino]

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Home - Ein smektakulärer Trip in 2D

Prädikat besonders wertvoll

Um vor Feinden in Sicherheit zu sein, schleppt Captain Smek sein Volk, die Boov, von Planet zu Planet. Doch keiner scheint das zu bieten, was sich die Boovs für ihre neue Heimat vorstellen. Mit dem Planeten Erde scheinen die Aliens endlich fündig zu werden und sie beginnen, die menschliche Bevölkerung umzusiedeln. Doch dann macht ein Boov namens Oh den Fehler, den neuen Aufenthaltsort an die Feinde zu verraten. Um sein Missgeschick wieder auszubügeln, begibt sich Oh gemeinsam mit dem Teenager-Mädchen Tip auf eine Reise um die Welt ...

Weitere Termine:
Samstag, 09.05.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 10.05.2015 15:00 Uhr
Montag, 11.05.2015 15:00 Uhr
Dienstag, 12.05.2015 15:00 Uhr
Mittwoch, 13.05.2015 15:00 Uhr
Donnerstag, 14.05.2015 15:00 Uhr
Freitag, 15.05.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 17.05.2015 15:00 Uhr

Freitag, 08.05.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Animationsfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Auf der Suche nach dem alten Tibet

Eine Reise zu Buddhas Erben

In Anwesenheit des Regisseurs Vilas Rodizio

Tibet war der letzte Ort der Welt, an dem Buddhas höchste Belehrungen – der sagenumwobene „Diamantweg” der Yogis – praktiziert wurden. Als 1959 die Chinesen in Tibet einfielen, zerstörten diese während der Kulturrevolution die bestehende buddhistische Kultur. 2007 machte sich ein Dokumentarfilm-Team auf den Weg in die abgelegenen Kraftplätze Ost-Tibets auf der Suche nach den letzten lebenden Haltern dieser Jahrtausende alten Tradition.

Freitag, 08.05.2015
19:30 Uhr

[Bühne]

Dokumentarfilm

Weitere Informationen

Kofelgschroa. Frei. Sein. Wollen.

präsentiert vom Kinoverein

Über sechs Jahre begleitet der Film eine junge Band aus Bayern durch alle menschlichen und musikalischen Höhen und Tiefen - von dem anfänglichen Ringen um Ausrichtung und Stil der Band, den ersten Konzerten bis hin zum langersehnten Debütalbum „Kofelgschroa“, mit dem die Gruppe seitdem durch Deutschland tourt.

Mittwoch, 13.05.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Wild Tales - Jeder dreht mal durch!

präsentiert vom Kinoverein

Sechs Geschichten, die in Buenos Aires und Umgebung spielen, handeln von Liebesbetrug, der Last der Vergangenheit, Tragödien, alltäglicher Gewalt und menschlichen Abgründen sowie von einer nicht zu leugnenden Lust, die Kontrolle zu verlieren.

Weitere Termine:
Mittwoch, 27.05.2015 20:00 Uhr

Donnerstag, 14.05.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Schwarze Komödie

FSK: 12 Jahren

Weitere Informationen

Melanie Dekker & Band

special Opening Act Sahra Straub


Melanie Dekker mit Überraschungsgast Sahrah Straub.
Die kanadische Singer-Songwriterin Melanie Dekker ist ein Phänomen: Die Frohnatur aus Vancouver begeistert das Publikum immer wieder mit ihrem Folk-Pop.
Melanie Dekkers magische Ausstrahlung und ihr Enthusiasmus, mit denen sie ihre authentischen, eingängigen und belebenden Songs aus den unterschiedlichsten Genres präsentiert, machen jedes ihrer Livekonzerte - solo oder mit Band - zu einer ebenso dynamischen wie sanften Abenteuerreise durch das Leben und die Liebe, in der man sich selber wieder erkennt. Die holländisch-stämmige Künstlerin mit der umfangreichen und markanten Stimme reißt ihre Anhänger auf der Bühne und auch nach dem Auftritt einfach mit.

Sarah Straub ist die große Pop Neuentdeckung:
Frisch ausgezeichnet
mit dem deutschen Rock&Pop Preis 2014 in den Kategorien “bestes Pop Album” und “bester neuer Künstler”

Samstag, 16.05.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Vvk. 14.- / Ak. 17.-€

Weitere Informationen

Still Alice

Die Linguistik-Professorin Alice führt eine glückliche Leben, doch plötzlich verliert sie bei einem Vortrag vor Studenten den Faden und beim Jogging die Orientierung. Bald darauf erhält die 50-Jährige die erschütternde Diagnose: Sie leidet an einer frühen Form von Alzheimer. Neben ihrem überforderten Ehemann steht Alice auch Tochter Lydia zur Seite, mit der sie ein schwieriges Verhältnis hat.

Weitere Termine:
Montag, 18.05.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 19.05.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 20.05.2015 18:00 Uhr
Donnerstag, 21.05.2015 20:30 Uhr
Freitag, 22.05.2015 20:30 Uhr
Samstag, 23.05.2015 20:30 Uhr

Sonntag, 17.05.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Ida

gefördert von der MFG

Polen 1962. Die junge Novizin Anna wuchs als Waise im Kloster abgeschottet von der Außenwelt auf. Nun bereitet sie sich auf ihr Gelübde vor. Doch bevor sie dieses ablegen darf, muss sie ihre letzte verbleibende Verwandte treffen: Sie fährt in die Stadt zu Wanda, der Schwester ihrer Mutter. Das Aufeinandertreffen des naiven, religiösen Mädchens und der harschen, sozialistischen Tante setzt bei beiden Frauen eine Entwicklung in Gang.

Weitere Termine:
Montag, 18.05.2015 20:30 Uhr
Dienstag, 19.05.2015 20:30 Uhr
Mittwoch, 20.05.2015 20:30 Uhr

Sonntag, 17.05.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Drama

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Mülheim Texas - Helge Schneider hier und dor

gefördert von der MFG

"Den grauen Alltag mache ich mir selber bunt“, schreibt der Musiker und Comedian Helge Schneider über sich. Es ist nur schwer auszumachen, wo in seinen Werken die Grenze zwischen Wirklichkeit und Fiktion verläuft. Das gilt erst recht bei Schneiders Konzerten im direkten Dialog mit seinem Publikum. Doch wie reagiert der Künstler Helge Schneider auf einen Filmemacher, der sich ihm nähert, um ihn zu porträtieren? Schnell wird deutlich, dass Helge seine Geheimnisse nicht auf dem Silbertablett darreichen wird.
Prädikat besonders wertvoll

Weitere Termine:
Freitag, 22.05.2015 18:00 Uhr
Samstag, 23.05.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 24.05.2015 18:00 Uhr
Montag, 25.05.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 26.05.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 27.05.2015 18:00 Uhr

Donnerstag, 21.05.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Dokumentarfilm

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Winnetous Sohn

Prädikat wertvoll

Klein, dick und bleichgesichtig – wie ein Indianer sieht der zehnjährige Max nicht aus. Macht aber nichts, denn er ist trotzdem einer. Der Häuptling sogar. Nur seinen Stamm hat er nicht so richtig im Griff: Sein Vater musste vor kurzem aus dem Familientipi ausziehen und seine Mutter wandelt schon auf fremden Pfaden. Da kommt ihm eine Nachricht gerade recht: Die Karl-May-Festspiele suchen einen neuen Darsteller für Winnetous Sohn.

Weitere Termine:
Samstag, 23.05.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 24.05.2015 15:00 Uhr
Montag, 25.05.2015 15:00 Uhr
Dienstag, 26.05.2015 15:00 Uhr
Mittwoch, 27.05.2015 15:00 Uhr

Freitag, 22.05.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Familienkomödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Hectors Reise oder die Suche nach dem Glück

präsentiert vom Kinoverein

Der Londoner Psychiater Hector ist vielleicht exzentrisch, aber im Grunde liebenswert. Nur ein Problem wird er einfach nicht los, dabei gibt er sich wirklich die größte Mühe: Seine Patienten werden einfach nicht glücklich. Eines Tages beschließt Hector, seine Praxis hinter sich zu lassen und sich nur noch dieser Frage zu widmen: Gibt es das wahre Glück? Dazu begibt er sich auf eine Reise um den ganzen Erdball.
Komödie nach dem gleichnamigen Weltbestseller von François Lelord.

Weitere Termine:
Mittwoch, 10.06.2015 20:00 Uhr

Donnerstag, 28.05.2015
20:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Mara und der Feuerbringer

Prädikat wertvoll

In der Schule gilt die vierzehnjährige Mara als Außenseiterin, zu Hause leidet sie unter ihrer esoterischen Mutter und zu allem Überfluss suchen sie düstere Tagträume heim. Doch dann erfährt Mara, dass es sich nicht um Träume, sondern um Visionen handelt, und sie eine Seherin sein soll. Ab sofort hat sie keine geringere Aufgabe, als den drohenden Weltuntergang zu verhindern. Hilfe bekommt sie dabei von Dr. Reinhold Weissinger, Universitätsprofessor für germanische Mythologie
Produktion: Rat Pack Filmproduktion, RTL Television, Bumm Film

Weitere Termine:
Samstag, 30.05.2015 15:00 Uhr
Samstag, 30.05.2015 18:00 Uhr
Sonntag, 31.05.2015 15:00 Uhr
Sonntag, 31.05.2015 18:00 Uhr
Montag, 01.06.2015 18:00 Uhr
Dienstag, 02.06.2015 18:00 Uhr
Mittwoch, 03.06.2015 18:00 Uhr

Freitag, 29.05.2015
18:00 Uhr

[Kino]

Fantasyabenteuer

FSK: 6 Jahren

Weitere Informationen

Best Exotic Marigold Hotel 2

Prädikat wertvoll

Während der indische Jungmanager Sonny Investoren für den Ankauf eines zweiten Marigold Hotels sucht, vernachlässigt er seine Verlobte. So kann ein romantischer Konkurrent punkten, der auch geschäftlich in Sonnys Revier eindringt. Parallel dazu versuchen zwei der Marigold-Stammgäste den Mut aufzubringen, einander das Offensichtliche einzugestehen. Fortsetzung der Tragikomödie "Best Exotic Marigold Hotel" aus dem Jahr 2011.

Freitag, 29.05.2015
20:30 Uhr

[Kino]

Tragikomödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

TÄTERÄTÄÄ – DIE KIRCHE BLEIBT IM DORF 2

Preview

Ein halbes Jahr nach Maria Häberles Unfall und den skandallösen Enthüllungen in der Kirche gehen die Streitigkeiten zwischen Ober- und Unterrieslingern in die nächste Runde. Denn eines Sonntags kracht während des Gottesdienstes das Kirchendach auf die dörflich-schwäbische Gemeinde herunter. Zwar haben seine Schäfchen stets brav gespendet, doch Pfarrer Schäuble muss eingestehen, dass er das meiste Geld postwendend in alkoholische Genüsse reinvestiert hat. Maria und ihre Schwestern Christine und Klara haben jedoch eine zündende Idee: Bei einem Kapellenwettbewerb in Hamburg winkt ein hohes Preisgeld – doch um zu gewinnen, müssen sich Ober- und Unterrieslinger mit ihren jeweils konkurrierenden Kapellen zu einer Band zusammentun…

Sonntag, 21.06.2015
15:00 Uhr

[Kino]

Komödie

FSK: keine Angabe

Weitere Informationen

Paulas Livingroom

Music pur !

Die vier Musiker von Paulas Livingroom kamen mit dem Ziel zusammen, gemeinsam authentische Musik zu machen und sich dabei auf den Kern der Songs zu konzentrieren. Herausgekommen ist pure und unverfälschte handgemachte Musik, reduziert auf das Wesentliche.
Weitere Infos unter www.paulas-livingroom.de

Samstag, 10.10.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Konzert

Weitere Informationen

Y A S I H O F E R & BAND

Live mit dem Debut-Album „Yasi“

Die Saitenvirtuosin beherrscht die Gitarre wie selten jemand!!!
Musikalisches Verständnis bei spielerischer Finesse mit filigranem Saitenspiel und erstklassigen Liedarrangements lassen ihre Live-Events zu einem unvergessenen Abend für Gourmets der Rockmusik werden.
Über 15.000 Fans kamen 2014 zu Ihren Konzerten.
Mit ihrer Band aus professionellen Musikern spielt sie Eigenkompositionen aber auch Covers von Größen wie Jimi Hendrix, Steve Vai, Joe Satriani und Jeff Beck.

Web-Site : www.yasihofer.com
Contact: www.facebook.com/yasihoferofficial wecaho@gmail.com

Freitag, 16.10.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

VvK. 12.-/ AK. 14.-€

Weitere Informationen

BlueNotes

BlueNotes spielt:

Songs, Klassiker und Eigenkompositionen aus den Bereichen Jazz, Blues und Pop.

Hörgenuss garantiert!

VvK. 12.- / Ak. 14.-€

Samstag, 24.10.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Peter Valance - Germanys best Illusionist

Its a kind of Magic

ACHTUNG !!! ACHTUNG !!! ACHTUNG !!!

Vorankündigung Neue Zaubershow !

Weitere Termine:
Samstag, 14.11.2015 20:30 Uhr
Sonntag, 15.11.2015 20:00 Uhr
Montag, 16.11.2015 20:00 Uhr
Dienstag, 17.11.2015 20:00 Uhr

Freitag, 13.11.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Magic Show

Weitere Informationen

TIM MCMILLAN & FRIENDS

Tim McMillan & Friends (AUS)

Tim steht für eine faszinierende Kombination von Folk, Jazz, Blues, Klassik und einen kleinen Spritzer Rock.Er ist live grandios, sehr unterhaltsam und wurde vom australischem Gitarrenmagazin zu einem der 25 einflussreichsten
Gitarristen gewählt.
Mit raffinierten bis tollkühnen Gitarrenfiguren lässt er gängige Songstrukturen hinter sich und eine einzigartige, ungezähmte Klangwelt entsteht.
Live begeistert er das Publikum außerdem mit seinen Sinn für Humor und seinem charmanten deutsch-englischen Kauderwelch.

Video Links:
Tim McMillan - Spiders
www.youtube.com/watch?v=wfAc9N8Uhng
Tim McMillan - NSD live in Hamburg
www.youtube.com/watch?v=8qdy-S7Xcdo

Samstag, 21.11.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Vvk. 12.- / Ak. 14.-€

Weitere Informationen

Anne Haigis Songperlen Tour 2015

Vvk. 17.- / Ak. 19.-€


„Songperlen“ aus über 30 Jahren künstlerischen Schaffens heraus zu picken – diese Wahl fiel Anne Haigis sicher nicht leicht, denkt man an die im Laufe der Zeit 14 veröffentlichten Alben, die in Zusammenarbeit unter anderem mit Wolfgang Dauner, Edo Zanki, Wolf Maahn, Tony Carey, Eric Burdon, Melissa Etheridge, Sam Brown oder Nils Lofgren entstanden. Der Griff in die Schatztruhe ist der Frau mit der Lockenmähne, die sich seit Karrierebeginn in die Riege der führenden deutschen Rockstimmen einreiht, mehr als gelungen.

Samstag, 05.12.2015
20:30 Uhr

[Bühne]

Weitere Informationen

Wa(h)r was ?

Mike Jörg

Mike Jörg,
der Mann an der Tonne !

Vorankündigung

Dienstag, 05.01.2016
20:30 Uhr

[Bühne]

Kabarett

Weitere Informationen

Öffnungszeiten

Montag  - Mittwoch

11:30 Uhr - 01:00 Uhr

Donnerstag

10:00 - 01.00 Uhr

Freitag & Samstag

10:00 Uhr - 03:00 Uhr

Sonntag

14:00 Uhr - 01:00 Uhr

kein Ruhetag

Reservierungen & Fragen
0 73 71 - 92 40 322
Kinopreise
Erwachsene 7,-€
Ermäßigt 6.-€
                Kinderkino 5,-€
Überlänge +1,-€